Stresskonvertierung

Stresskonvertierung


Lt. WHO sind 70 % aller nicht-infektiösen Krankheiten stressbedingt. Wenn Dauerstress zum Normalzustand wird, ist es essentiell die innere Balance wiederzufinden und ausgleichende Faktoren zu finden und zu stärken. Stresskompetenz erwerben, bedeutet deshalb gesundheitliche Beeinträchtigungen vermeiden.

Soundtherapie

Stresskonvertierung

Das Wissen, mit Tönen den Organismus beeinflussen zu können, findet seine Bestätigung auch in der Forschung der Neuzeit. Das menschliche Gehirn wandelt Schallwellen in Signale um und sendet diese an den Kortex. Die durch Klänge erzeugten elektrischen Signale stimulieren im Gehirn u. a. die Ausschüttung und Umwandlung von Hormonen, die sich über den Blutkreislauf im gesamten Körper verbreiten und die unterschiedlichen Systeme beruhigen oder auch anregen.

Auf Basis einer HRV-Messung besteht die Möglichkeit, ein individuelles Soundmuster als Klangregulation im mp3-Format zum Ausgleich biorhythmischer Dysbalancen zu erstellen.

Atemtherapie

Atmen ist eine essentielle Vitalfunktion und sorgt nicht nur für eine ausgewogene Sauerstoffversorgung und Kohlendioxidabgabe. Die richtige Atemtechnik hilft, gesund und fit zu bleiben, Störungen zu beheben und die Energieversorgung zu verbessern – sowohl körperlich als auch mental.

Auf Basis einer HRV-Messung wird eine individuelle Atemfrequenzübung mit einer Dauer von 5 Minuten erstellt.

Atemtherapie

Kv Logo small

Krohnstieg 57, 22415 Hamburg
info@kvantensprung.de